Aug 02

Android N: Der neue Launcher

SmartphoneEs gibt mal wieder einen neuen Leak von „Android Police“, denn dieser zeigt den neuen Launcher von Android N für die neuen Nexus-Geräte. Es ist noch nicht ganz klar, ob auch alle Anderen Smartphones den neuen Launcher bekommen werden.





Änderungen:
– Die Suchleiste wurde durch einen weißen „G“ knopf ersetzt. Klickt man auf das Google-Zeichen öffnet sich die Suchleiste und wenn man von links nach rechts wischt kommt man wie gewohnt zu Google Now.

– Weiteres wurde der App-Drawer entfernt und erreicht die Apps nun wenn man von unten nach oben wischt.

Update: Nexus Launcher APK Download

Quelle: androidpolice.com

nexus2cee_overview_loop1_thumbnexus2cee_drawer_loop1_thumb

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Jul 16

Pokémon Go: Guides mit Tipps & Tricks und mehr

GamesEndlich ist Pokékom Go verfügbar für Android und iOS und Millionen Trainer freuen sich. Nun müsst ihr nicht mehr mit euren Pokemon Cards oder auf eurem 3DS Pokemon spielen. In den Medien hört und sieht man nichts anderes mehr als Pokémons. In vielen Städten bekommt man mittlerweile sogar schon Prozente beim Einkaufen/Essen wenn man in der Nähe vom Shop / Restaurants … ein Pokémon fängt.

Das Spiel selbst hat sehr viel zu bieten und vor allem Pokékom Anfänger können schnell überfordert sein. Daher habe ich einige Guides und nützliche Infos zusammen getragen und werde diese auch laufend erweitern.

Bevor es mit den Guides & Infos los geht, noch ein paar wichtige Links:
> https://pokemapper.co
> Pokemon Map 2
> Pokemon Map 3

Pokemon Go Server Status:
http://www.mmoserverstatus.com/pokemon_go





1) Einsteiger-Guide mit Tipps für den Start
http://goo.gl/b4hLsv
2) Level-Guide – Schnell leveln und Items freischalten
http://goo.gl/XizjSH
3) Pokéstops: dort könnt ihr euch alle ~5 minuten Geschenke abholen wie z.B.: Pokébälle, Tränke, Beleber ….
4) WP, KP, Typen, Fähigkeiten – alle Attribute erklärt
http://goo.gl/KyViU4
5) Arena-Anleitung und Kampf-Tipps
http://goo.gl/MoKiMN
6) Superbälle, Hyperbälle, Meisterbälle:
Level 12: Superbälle
Level 20: Hyperbälle
Level 30: Meisterbälle (noch nicht offiziell bestätigt)

Weiteres nützliches Infos:
Evoli Entwicklungen:
Um Flamara zu erhalten, muss Evoli in Pyro umbenannt werden. Wollt ihr ein Blitzra, tauft es auf Sparky. Und wenn ihr ein Aquana besitzen möchtet, gibt eurem Pokémon den Namen Rainer und führt dann die Weiterentwicklung aus.

Tatzen symbol:
0 Pokémon erscheint nach wenigen Sekunden
1 Unter 20 Meter
2 Unter 100 Meter
3 Unter 1000 Meter

2-km-Eier ausbrüten
Bisasam
Glumanda
Schiggy
Pikachu
Raupy
Hornliu
Taubsi
Kleinstein
Rattfratz
Habitak
Pummeluff
Piepi
Zubat
Karpador

5-km-Eier ausbrüten
Rettan
Sandan
Nidoran
Vulpix
Myrapla
Fukano
Quapsel
Knofensa
Tentacha
Magnetilo
Porenta
Sleima
Muschas
Krabby
Voltobal
Schlurp
Smogon
Kangama
Seeper
Tauros
Paras
Bluzuk
Digda
Mauzi
Enton
Menki
Abra
Machollo
Ponita
Flegmon
Dodu
Jurob
Nebulak
Traumato
Owei
Tragosso
Rihorn
Tangela
Goldini
Sterndu
Porygon

10-km-Eier ausbrüten:
Onix
Kicklee
Nockchan
Chaneira
Pantimos
Sichlor
Amonitas
Kabuto
Dratini
Rossana
Elektek
Magmar
Pinsir
Lapras
Evoli
Aerodactyl
Relaxo





Fundorte:
Normal: Bahnstrecken, Bibliotheken, Fitnesscenter, Grenzen, Plätze, Freizeitareale, Fußgängerwege, Fußwege, Geschäfte, Hauptstraßen, Hochschulen, Hotels, landwirtschaftliche Flächen/Felder, Nebenstraßen, Schule, Sportanlagen, Stadion, Straßen, Universitäten
Beispiele: Chaneira, Ditto, Dodu, Evoli, Kangama, Mauzi, Porenta, Rattfratz, Schlurp, Tauros

Feuer: Wohngebiete
Beispiele: Fukano, Magmar, Ponita, Vulpix

Wasser: Docks, Entwässerungsgräben, Fluss, Flussufer, Gewässer, Hafenbecken, Kanäle, Ozean, Seen, Staubecken Beispiele: Enton, Flegmon, Goldini, Jurob, Karpador, Krabby, Lapras, Muschas, Quapsel, Seeper, Sterndu, Tentacha

Pflanze: Ackerland, Bauernhöfe, Gärten, Golfplätze, Gras und Wiesen, Hof, Landmasse, Naturschutzgebiete, Parks, Spielplätze, Wald, Wege, Wohngebiete
Beispiele: Knofensa, Myrapla, Owei, Tangela

Flug: Ackerland, Bauernhöfe, Gärten, Gras, Hof, Naturschutzgebiet, Parks, Wald
Beispiele: Habitak, Taubsi

Käfer: Ackerland, Bauernhöfe, Gärten, Golfplätze, Hof, Naturschutzgebiet, Parks, Spielplätze, Wald, Wege
Beispiele: Bluzuk, Hornliu, Paras, Pinsir, Raupy, Sichlor

Elektro: Gewerbeparks
Beispiele: Elektek, Pikachu, Voltobal

Gestein: Autobahnen, Gebäude, Gewerbeparks, Landmasse, Parkplätze, Schienen, Stadtgebiet, Steinbruch
Beispiele: Kleinstein, Onix

Gift: Moor, Sumpf
Beispiele: Nidoran, Rettan, Sleima, Smogon, Zubat

Eis: Gletscher, Gras
Beispiele: Rossana

Geist: Friedhof
Beispiele: Nebulak

Kampf: Fitnesscenter, Stadion
Beispiele: Kicklee, Machollo, Menki

Psycho: Krankenhäuser
Beispiele: Abra, Pantimos, Traumato

Fee: berühmte Urlaubsplätze, Friedhof, Kirchen und weitere religiöse Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen Beispiele: Piepi, Pummeluff

Drache: berühmte Urlaubsplätze, Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen
Beispiele: Dratini

Boden: Bach, Flughafen und Rollfelder, Graben, Land, Landmasse, Parkplätze, Schienen, Spielplätze, Stadtgebiet Beispiele: Digda, Phanpy, Rihorn, Sandan, Tragosso

Stahl: Gebäude, Schienen
Beispiele: Magnetilo

Bild: www.alphacoders.com

Pokemon-Go-Guide-Tipps-Tricks-Cheats

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Jul 16

Windows 10 & Chrome Tastenkombinationen

TechnikViele von euch werden den Chrome Browser nutzen, daher dachten Patrick Graber & ich mir dieses Mal, kombinieren wir einmal die Windows 10 und Chrome Tastenkombinationen. Einige der Kombinationen werdet ihr sicherlich schon kennen und auch regelmäßig anwenden, aber Andere könnten auch für euch neu sein, denn auch wir entdecken immer wieder etwas neues.

Manche nutzen so gut wie nie Tastenkombinationen, sehe ich regelmäßig bei Bekannten wenn sie z.B.: etwas kopieren oder einfügen wollen, aber dabei sparen diese kleine Tricks enorm viel Zeit.



 Zuerst kommen wir einmal zu Windows 10:

1) Einstellungen öffnen
Mit Hilfe von der Windows-Taste + I könnt ihr schnell die Einstellungen öffnen

2) Info-Center ansehen
Das Info-Center könnt ihr mit der Windows-Taste + A hervor holen.

3) Alle Fenster auf einen Blick zeigen
Kombination: Windows-Taste + Tabulator
Windows gruppiert dabei alle laufende Programme nebeneinander und man muss nur noch das jeweilige Programm anklicken welches man nutzen möchte.

4) Screenshot erstellen und weiterleiten
Ihr wollt einen Screenshot erstellen und diesen sofort weiterleiten dann könnt ihr dies mit der Windows-Taste + H
Nutzt ihr den Edge-Browser habt könnt ihr zusätzlich den Beitrag teilen ähnlich wie am Smartphone.

5) Drahtlos-Verbindungen aufbauen
Wollt ihr schnell eine Verbindung mit eurem Bluetooth Gerät (oder Anderes) aufbauen drückt einfach die Tastenkombination Windows-Taste + K

6) Programme aufzeichnen
Die Spielleiste mit der man die XBOX-App öffnen kann oder Aufzeichnen machen kann funktioniert auch bei Programmen.
Ihr müsst nur die Windows-Taste + G drücken damit die Leiste erscheint.

Folgende zwei Tastenkombinationen gibt es dafür noch:
– Windows-Taste + ALT + R > Aufzeichnung starten / beenden
– Windows-Taste + ALT + G > die letzten 30 Sekunden werden gespeichert; dies funktioniert allerdings nur wenn ihr im vornherein die Hintergrundaufzeichnung gestartet habt

7) Suchfunktion
Wenn ihr wie ich im Windows 10 das Suchfeld entfernt habt könnt ihr einfach und schnell mit Hilfe von der Windows-Taste + S auf die Suche zugreifen.

Habt ihr Cortana aktiviert könnt ihr die Spracheingabe mit der Windows-Taste + Q starten.

8) Virtueller Desktop:
Windows Taste + TAB + D – neuen hinzufügen
Windows Taste + STRG + Nach Rechts – zwischen auf der rechten Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
Windows Taste + STRG + Nach Links – zwischen auf der linken Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
Windows Taste + STRG + F4 – verwendeten virtuellen Desktop schließen

9) sonstige relevanten Tastenkombinationen
STRG + ALT + ENTF – dies ist wohl die wichtigste Funktion und dürfte jeder kennen (spätestens dann wenn sich einmal ein Programm aufhängt) denn dort könnt den Computer sperren, Benutzer wechseln bzw. abmelden und kommt zum Tast Manager

STRG + C (oder STRG + EINFG) Ausgewähltes Element kopieren
STRG + X Ausgewähltes Element ausschneiden
STRG + V (oder UMSCHALT + EINFG) Ausgewähltes Element einfügen
STRG + Z Aktion rückgängig machen
ALT + TAB Zwischen geöffneten Apps wechseln
ALT + F4 Aktives Element schließen oder aktive App beenden
Windows Taste + L PC sperren oder Konto wechseln
Windows Taste‌ + D Desktop anzeigen und ausblenden

für Hardcore-Tastenkombinationslieblinge gibt es natürlich beim Microsoft Support noch viel mehr.



Chrome Tastenkombinationen:

STRG + E  Websuche (Adresszeile)
Strg + T — Neuer Tab
STRG + „+“ — Zoom +
STRG + – Zoom
Strg + 1 bis 9 — Tab 1 bis 9 öffnen
Strg + Tab — Navigieren durch die aktiven Tabs
Strg + H — Öffnen des Browserverlaufes
Strg + J — Öffnen des Downloadfensters
Strg + K — Wechsel Websuche in die Adresszeile
Strg + L — URL in der Adresszeile markieren
Strg + N — Neues Browserfenster öffnen
Strg + U — Anzeige des Quellcode der aktuellen Webseite
Strg + W — Aktiven Tab schließen
Strg + Umschalt + B — Lesezeichenzeile ein- und ausschalten
Strg + Umschalt + N — Inkognito-Modus in neuem Fenster öffnen
Strg + Umschalt + T — Zuletzt geschlossenen Tab wiederherstellen
Alt + F — Öffnen des Menüs
Alt + Pfeil links — Wechsel zur vorherigen Seite im Verlauf
Alt + Pfeil rechts — Wechsel zur nächsten Seite im Verlauf
Leertaste — Scrollen durch die Webseite

Bild: cutewallpaper.org (changes by me)

hd-wallpapers-for-windows-10-and-google-chrome

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Jul 06

HTC Nexus Sailfish & Marlin – Design Leak

SmartphoneWieder einmal gibt es bei Androidpolice einen Nexus Leak und dieses mal ist das Design dran. Ich möchte allerdings darauf hinweisen, dass es sich hierbei um eine von Androidpolice selbst erstellte Grafik, die auf vorliegenden Informationen basieren, handelt.



Vor kurzem gab es auch schon einen Leak zu den Details:

HTC Nexus Marlin (Nexus 6P Nachfolger):
5,5 Zoll QHD (2560 x 1440 Pixel) AMOLED-Display
Quad-Core Qualcomm Processor
4 GB RAM
3450 mAh Akku
12 MP Hauptkamera, 8 MP Frontkamera
32 GB oder 128 GB Speicher
Fingerabdruckleser auf der Rückseite
Bluetooth 4.2
USB-C-Anschuss

HTC Nexus Sailfish (Nexus 5X Nachfolger):
5″ 1080p display (~440PPI)
Quad-Core 2,0GHz 64-Bit Prozessor
4 GB RAM
2.770mAh Akku
12 MP Hauptkamera, 8 MP Front-Kamera
32 GB Speicher (nicht bekannt, welche Varianten noch)
Fingerabdruckleser auf der Rückseite
Lautsprecher unten (nicht bekannt ob zwei)
Kopfhöreranschluss oben
Bluetooth 4.2
USB-C-Anschluss

Persönlich verstehe ich zum Beispiel nicht ganz warum nicht gleich Bluetooth 5.0 verwendet wird sondern weiterhin eine alte Version oder warum der Nexus 6P Nachfolger schon wieder kleiner wird – Bin mir meinem Nexus 6 sehr glücklich und will eigentlich kein kleineres.



Nexus_2016_Leak_Google_Android_Nougat_600x600
Quelle: Androidpolice

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Jul 03

Android 7.0 Nougat: Bekommt mein Smartphone ein Update?

Die Gerüchteküche brodelt schon lange, aber nach der Enthüllung von Google, dass das Android 7.0 „Nougat“ heißen wird, gaben nun auch die Hersteller bekannt welche Geräte das neue Android 7.0 N erhalten wird und auch ungefähr wann.

Dies sind die wichtigsten neuen Features von Android Nougat:
– Split-Screen-Multitasking
– verbessertes Benachrichtigungssystem
– Daydream (neue Virtual-Reality-Plattform)



UPDATE: 10.7.2016:
Nexus:
Nexus 5X
Nexus 6P
Nexus 9
Nexus 6
Nexus Player
Pixel C
Release: Spätsommer 2016

Motorola:
Moto X
Moto G4
Moto G Plus
Moto Z
Unbekannt ist welche welche Version bzw. wann – angenommen wird allerdings, dass es nur die neuen Geräte sein werden die in den anderthalbjährigen Wartungszeitrum fallen.

Samsung:
Galaxy S5 neo (noch nicht offiziell bestätigt)
Galaxy S6
Galaxy S6 Edge
Galaxy S6 Edge Plus
Galaxy S7
Galaxy S7 Edge
Galaxy Note 5
Galaxy Note 6
Release: 6 Monate nach dem offiziellen Release
Galaxy Tab S2 – irgendwann 2017

Huawei:
Huawei P9
Huawei Mate-8
Release: Dezember 2016

LG:
LG G5 – Dezember 2016
LG G4
LG V10

HTC:
HTC 10
HTC One A9
HTC One M9
Release: unbekannt

Sony:
Xperia Z5 Premium
Xperia Z3 – derzeit preview und noch nichts offiziell bestätigt
Es wird jedoch angenommen, dass zumindest die 2015er Modelle irgendwann 2017 ein Update erhalten werden.

Nvidia:
Shield Android TV

ZTE:
Axon 7

Alcatel:
Idol 4
Idol 4s

Quelle: androidmag.de
t3n.de



Android 7.0 Nougat

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Seite 1 von 4312345...102030...Letzte »