«

»

Mai 24

Das Ende der längeren Akkulaufzeiten oder Abzocke?

SmartphoneBei den Smartphones ist das allerwichtigste der Akku und wie lange dieser hält.

Wenn wir uns an früher erinnern hatten wir Handys mit einer Laufzeit von 1 Woche und manchmal sogar auch mehr. Doch heute kommt man in den meisten Fällen nicht mal 24 Stunden durch, und am besten ist es auch man hängt sein Handy zwischen durch an s Ladegerät, man weiß ja nie was man in den nächsten Stunden vorhat.

Die heutigen Akkus gehen von 1.560 mAh (iPhone 5S) bis hin zu 5.350 mAh (Elephone P5000).

MODELL AKKUKAPAZITÄT AUSTAUSCHBAR? DISPLAYGRÖSS
ELEPHONE P5000 5.350 mAh n.a. 5 Zoll
BLUBOO X550 5.300 mAh n.a. 5,5 Zoll
THL 5000 5.000 mAh nein 5 Zoll
ETON THUNDERGOD 5.000 mAh nein 5 Zoll
HUAWEI ASCEND MATE 7 4.100 mAh nein 6 Zoll
LENOVO S860 4.000 mAh nein 5,3 Zoll
MOTOROLA DROID TURBO/MOTO MAXX 3.900 mAh nein 5,2 Zoll
HUAWEI ASCEND MATE 2 3.900 mAh nein 6,1 Zoll
OPPO N1 3.610 mAh nein 5,9 Zoll
LG G FLEX 3.500 mAh nein 6 Zoll
ALCATEL ONETOUCH HERO 3.400 mAh nein 6 Zoll
HTC ONE MAX 3.300 mAh nein 5,9 Zoll
GOOGLE/MOTOROLA NEXUS 6 3.220 mAh nein 6 Zoll
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 3.220 mAh ja 5,7 Zoll
SAMSUNG GALAXY NOTE 3 3.200 mAh ja 5,7 Zoll
LG G PRO 2 3.200 mAh ja 5,9 Zoll
SONY XPERIA Z2 3.200 mAh nein 5,2 Zoll
SONY XPERIA Z3 3.100 mAh nein 5,2 Zoll
ONEPLUS ONE 3.100 mAh nein 5,5 Zoll
XIAOMI MI 4 3.080 mAh nein 5 Zoll
OPPO N3 3.000 mAh nein 5,5 Zoll
LG G FLEX 2 3.000 mAh nein 5,5 Zoll
LG G4 3.000 mAh ja 5,5 Zoll
LG G3 3.000 mAh ja 5,5 Zoll
OPPO FIND 7 3.000 mAh ja 5,5 Zoll
SONY XPERIA Z4 2.930 mAh nein 5,2 Zoll
IPHONE 6 PLUS 2.915 mAh nein 5,5 Zoll
HTC ONE M9 2.840 mAh nein 5 Zoll
OPPO FIND 7A 2.800 mAh ja 5,5 Zoll
SAMSUNG GALAXY S5 2.800 mAh ja 5,1 Zoll
HUAWEI P8 2.680 mAh nein 5,2 Zoll
SONY XPERIA Z3 COMPACT 2.600 mAh nein 4,6 Zoll
HTC ONE M8 2.600 mAh nein 5 Zoll
SAMSUNG GALAXY S6 2.550 mAh nein 5,1 Zoll
HUAWEI ASCEND P7 2.500 mAh nein 5 Zoll
NOKIA LUMIA 930 2.420 mAh nein 5 Zoll
MOTOROLA MOTO X (2014) 2.300 mAh nein 5,2 Zoll
GOOGLE/LG NEXUS 5 2.300 mAh nein 5 Zoll
MOTOROLA MOTO X 2.200 mAh nein 4,7 Zoll
MOTOROLA MOTO G (2014) 2.070 mAh nein 5 Zoll
MOTOROLA MOTO G 2.070 mAh nein 4,5 Zoll
IPHONE 6 1.810 mAh nein 4,7 Zoll
IPHONE 5S 1.560 mAh nein 4 Zoll


Eigentlich sollte man erwarten wenn ein „Nachfolger-Model“ auf den Markt kommt, dass dieser automatisch einen besseren Akku hat, leider sieht die Realität anders aus.

Man muss sich ja nur einmal LG G2, G3 und G4 anschauen, alle 3 Modelle haben einen 3.000 mAh Akku. Da stellt man sich die Fragen: Geht wirklich nicht mehr oder wird man vom Hersteller gezwungen „Externe Akkus“ zu kaufen? Warum haben Smartphones in Asien größere Akkus als im Westen?

Die Hersteller suchen da eigentlich immer ausreden – man will diese leichter machen; man will ein schlankes Gehäuse; man will das Smartphone optimieren damit es mit weniger auskommt…

Wie Asiatische Modelle zeigen muss ein Smartphone nicht dicker sein nur weil es einen stärkeren Akku hat.

Jetzt stellen sich also folgende Fragen:
Ist es euch wichtig, dass der Akku austauschbar ist?
Würdet ihr auch ein Smartphone kaufen, auch wenn es etwas dicker wäre – Hauptsache 5.350 mAh und nicht 1.560 mAh?
Glaubt ihr auch, dass die Hersteller uns abzocken und eigentlich wollen, dass wir uns externe Akkus kaufen?

Quelle: androidpit.de

wie-ich-mich-fuehle-wenn-der-akku-leer-wird

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]