«

»

Mai 25

Nexus Updategarantie – Android M, N und Nexus 4, 6, 7, 9 und 10!

Einige von euch werden es vielleicht wissen, aber Google hatte schon im Jahr 2011 bekannt gegeben, dass es eine Updategarantie gibt und die Hersteller und Mobilfunkanbieter sich dazu mehr oder weniger verpflichten müssen (sollten). Zumindest galt dies für die Partner LG, HTC und Samsung. Mindestens 18 Monate nach der vorstellung einer neuen Android-Version sollen neue Geräte ein Update erhalten, sofern es die Hardware erlaubt. Dies war auch der Punkt, die Hersteller meinten meistens ihr Smartphone hat zu schlechte Hardware und brachten somit keine Updates mehr heraus obwohl es andere Versionen (CM) schon mit der neuen Android-Version gab für die Geräte.



Die neue „Updategarantie“ betrifft allerdings NUR die Nexus Geräte!
Man will nun klare Richtlinien folgen. Ab der Veröffentlichung eines neuen Nexus Gerätes wird es eine zweijährige Updategarantie auf die neuesten Android Versionen geben. Sicherheitsrelevante Patches sollen entweder drei Jahre folgen oder mindestens 18 Monate nachdem das Gerät letztmalig im Play Store angeboten wurde.

System Updates bis 2016 für Nexus 6 und Nexus 9
Die beiden neuen Modelle welche im Herbst 2014 auf den Markt gekommen sind werden laut dem neuem Plan bis Herbst 2016 jede neue Android Version erhalten. Somit dürfen sich Besitzer dieser Geräte auf Android M und Android N freuen. Sicherheitsupdates folgen bis 2017 oder mindestens 18 Monaten nachdem die Geräte zuletzt im Play Store verfügbar waren.

Infos zum neuem Nexus 6 2015 bitte klicken.

Nexus 6Nexus 9

Nexus 5 und Nexus 7 (2013)
Das Nexus 5 sollte noch Android M erhalten beim Nexus 7 (Sommer 2013) sieht es allerdings schlecht aus zumindest erhalten beide noch mindestens bis 2016 sicherheitsrelevante Patches.

Infos zum neuem Nexus 5 2015 bitte klicken.

Nexus_5_(1)Nexus 7 2013



Nexus 4, Nexus 7 (2012) und Nexus 10 gehen leider leer aus – zumindeste sicherheitsupdates sollen bis Anfang 2016 folgen.

lg-smartphone_handy-E960_Nexus4-medium02 Nexus 7 2012Nexus_10

Android M
Für Android M gab es jetzt schon viele Namen, aber „Macadamia-Nut Cookie“ soll laut Android Police nun der richtige Codename sein oder wird es doch Manchengo heißen? Man darf sich auf die Google i/o 2015 am Donnerstag freuen.

Quelle: giga.de

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

One Pingback/Trackback