«

»

Mai 30

Iris-Scanner am Android-Phone

SmartphoneNTT DoCoMo ist ein japanischer Mobilfunker und hat in Zusammenarbeit mit Fujitsu das erste Android-Smartphone mit Iris-Scanner vorgestellt. Infrarot-LEDs und eine Infrarot-Kamera sind für den Scan zuständig und soll rund eine Sekunde dauern.

Smartphone: Arrows NX F-04G
Display: 5,2 Zoll 2.560 x 1.440 Pixel.
Prozessor: Snapdragon 810 (MSM 8994) 4x 2 GHz + 4x 1,5 GHz
Kamera: 21,5 MP
Speicher: 3 GB RAM
Datenspeicher: 32 GB Flash Speicher
System: Android 5.0
Preis: ~400 Euro
Release: Ende Mai


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]