«

»

Jun 18

Twitch – Spiele ab AO verboten!

InternetAufgrund des Jugendschutzgesetz in USA musste Twitch nun einführen, dass Computerspiele mit einer US-Alterseinstufung „AO“ (Adult Only), nicht mehr live gestreamt werden dürfen. Diese Änderung gilt allerdings für alle Länder, da Twitch nicht unterscheiden wird.

Bei ESRB (Entertainment Software Rating Board) findet ihr die Liste der derzeit betroffen Games.

Die Nutzerregeln waren bis jetzt ziemlich schwammig formuliert, denn es war auch hier festgelegt, dass Spiele mit sexuellen Inhalten oder besonders harter Wortwahl nicht gezeigt werden dürfen.

Leider ist der ganze Jugendschutz nicht ganz logisch, denn es ist verboten, dass Minderjährige sich ein Game ab 18 Jahren kaufen, aber in einem Let’s Play auf YouTube und Co können sie es sich anschauen. Streamen wieder rum darf man nicht, weil Minderjährige zuschauen könnten. Grundsätzlich kann man bei YouTube eine freiwillige Sperre aktivieren, allerdings handelt es sich um die selbe Vorgehensweise wie bei Pornoseiten – Bist du 18 ? Nein, dann klicke hier und wer von uns damals hat nicht geklickt „klar bin ich 18“.

Quelle: gulli.com




ESRB_AO

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]