«

»

Sep 30

Mit der Übernahme von Apigee baut Google das Cloud-Computing-Geschäft weiter aus

NewsVor kurzem teilte Google mit, die Firma Apigee (welche Programme anbietet, mit denen Unternehmen ihre Kunden- und Geschäftsbeziehungen über Mobilgeräte und das Internet regeln können) für 625 Millionen Dollar zu übernehmen. Eine der wichtigsten Gründe dürfte wohl sein, dass die wichtigsten Kunden von Apigee AT&T und Vodafone sind.

Zusätzlich will Google PayPal als Kunden für seine Dienste gewinnen und derzeit sieht es wohl sehr gut aus, denn Berichten zu folge liegt man hier in Führung.

Quelle: derstandard.at





google-cloud-platform

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]