«

»

Okt 26

Nutella Tassenkuchen für die Mikrowelle

BackenManchmal ist es so, auf einmal läutet das Handy und spontaner Besuch kündigt sich an. Was tun? Kein Kuchen im Haus? Dann macht einfach schnell ein paar Tassenkuchen in der Mikrowelle.

Rezept für 2 Nutella Tassenkuchen:
– 2 Esslöfel Butter
– 2EL Nutella
– 1 Ei
– 2 EL Milch
– 0,5TL Vanille-Extrakt
– 3EL Zucker
– 6EL Mehl
– 0,5TL Backpulver
– 2EL gehackte Haselnüsse

Nehmt am besten für das Mixen eine große Tasse (doppelt so groß wie eine Normale) und für das Mixen braucht ihr auch noch eine Gabel.

Butter und Nutella für ~20 Sekunden in den Mikro, verquirlen, Ei und Milch dazu, wieder verquirlen. Nun kommt das Vanille-Extrakt und der Zucker dazu, wieder verquirlen. Jetzt nicht gleich auf einmal 6EL Mehl dazu geben. Am besten nehmt ihr zuerst 3 EL Mehl, mit der Masse mixen, nun das Backpulver und wieder 3 EL Mehl. Am Schluss hebt ihr noch die Haselnüsse darunter.

Zutaten könnt ihr natürlich nach euren Bedürfnissen anpassen. Das Nutella kommt hier zuerst rein, weil man die Masse im Nachhinein nicht zum Mischen aufwärmen darf.

Habt ihr alles zusammen, dann teilt die Masse auf 2 Tassen auf und stellt diese für ~2 Minuten ~700 Watt (Dauer kann je nach Mikrowelle und Tasse variieren).

Den Kuchen esst ihr anschließend am besten wenn er noch warm ist mit einem Löffel. Wer will kann natürlich den Kuchen auch noch verzieren mit Schlag oder Schokolade oder was auch immer ihr gerade zu Hause habt.

Das super schnelle Rezept habe ich bei BakeClub gefunden.
Im Video vom BakeClub findet ihr auch noch 2 andere Rezepte -> Video



img_20161025_165554

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]