«

»

Dez 12

Google App Launcher mit Apps erweitern und diese neu anordnen

InternetDen App Launcher in der neuen Google Bar kennen mittlerweile viele, hat er doch vor einigen Jahren die schwarze Leiste, also die alte Google Bar ersetzt.

Mit dem Google App Launcher ist es möglich, beispielsweise von der Google Startseite von Google+ oder anderen Diensten aus, schnell und einfach in andere Google Dienste zu wechseln.

Die Google Apps kann man per Drag & Drop verschieben und damit neu anordnen, benutzt man beispielsweise Google+ am meisten, so kann man diesen Dienst wenn gewünscht an erster Stelle haben.

Zusätzlich ist es möglich weitere Verknüpfungen von Apps in den Google Launcher zu integrieren, einfach den jeweiligen Google Dienst aufrufen, den App Launcher anklicken, darin ganz runter scrollen und schon kann man die Verknüpfung erstellen.

Quelle: Magazin über Google & Co.



google-app-launcher-apps-hinzufuegen-und-neu-anordnen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]