«

»

Apr 02

Pornhub und YouPorn bieten mehr Sicherheit

Das sichere HTTPS-Protokoll ist für einige schon zum Standard geworden um die Privatsphäre zu schützen. Leider gibt es auch noch bei den großen Webseiten einige die ihre User nicht ordentlich schützen. Pornhub und YouPorn wollen nun nachziehen, denn gerade Pornhub, mit seinen 70 Millionen Besucherun täglich, zählt laut Google zu den 100 gefragtesten Webseiten (Link). Ab sofort wird HTTPS standardmäßig unterstützt und auch YouPorn will am 4. April das Protokoll aktivieren. Eines der Probleme warum noch nicht alle HTTPS unterstützt liegt wohl darin, dass es einen rechnerischen Mehraufwand bedeutet und bei geraden großen Webseiten heißt dies oft „Technik tauschen“.

Gerade in den USA soll die Privatsphäre weiter ausgehebelt werden, somit ist die der Schutz wichtiger denn je.

Natürlich kann weiterhin abgefragt wer die Webseite besucht, aber nicht mehr was ihr euch dort anschaut.

Quelle: winfuture.de

Screenshot: Pornhub

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]