«

»

Okt 21

Google Home vs Amazon Echo – 3000 Fragen

Amazon und Google betreiben derzeit viel Aufwand um ihre smarten Lautsprecher an den Kunden zu bringen, aber welcher dieser beiden Lautsprecher beantwortet wirklich eure Fragen. Der große Vorteil von Google ist, dass sie immer schon daran arbeiten dem Suchenden das passende Ergebnis zu präsentieren und dies sieht man auch sehr eindeutig an dem großem Test von „360i„.

Es wurden Alexa und dem Google Assistenten 3.000 Fragen, aus den unterschiedlichsten Gebieten, gestellt. Selbstverständlich erhielten Beide die gleichen Fragen. Bei den Fragen soll es sich um sogenannte Standard-Fragen gehandelt haben, die auch jeder von uns stellen würde. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn der Google Assistent konnte 6 mal mehr Fragen richtig beantworten als Alexa. Den einzigen Vorteil den Alexa hatte war, wenn es um Produkte ging. 

Leider wurden von 360i keine näheren Details veröffentlicht, denn es wären natürlich wirklich nicht nur interessant welche Fragen genau gestellt wurden sondern auch wie die jeweiligen Assistenten geantwortet haben.



Quelle: 9to5Google

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]