Nebenjob: Geldverdienen im Internet

Egal ob ihr zur Schule geht oder schon am Arbeitsleben teilnehmt alles dreht sich um das Thema Geld. Die Einen oder Anderen werden sich denken nur weil man jetzt einen guten Job hat und viel verdient reicht einem das Geld aus, aber so ist es nicht denn man passt sein Leben automatisch an seinem Verdienst an. Von mir aus gesehen kann ich sagen, dass ich ganz gut verdiene – manche werden meinen viel und andere viel zu wenig. Der Verdienst liegt wie die Schönheit im Auge des Betrachters. Daher ist es immer nett einen kleinen Nebenjob zu haben beziehungsweise ein paar Euros nebenher dazu zuverdienen.  Vor allem ist es schön, wenn man keinen oder nur einen geringen Aufwand betreiben muss um ein paar Euros zu bekommen. 

Als erstes möchte ich darauf hinweisen, dass ich 100-300€ im Jahr mit den Dingen die ich euch vorstellen werden dazu verdiene. Selbstverständlich wäre auch noch mehr möglich (je nach eurem Zeitaufwand). Natürlich klingt für euch jetzt vielleicht 100€ oder 300€ nicht gerade viel – für andere vielleicht schon, aber für mich sind es nebenbei ein paar Games die ich zocke, Geburtstagsgeschenke  oder auch Weihnachtsgeschenke. Damit es für euch quasi „Steuerfrei“ gilt, erhält man bei den meisten nicht unbedingt Geld sondern einfach Gutscheine wie zum Beispiel für Amazon. Vor allem bei uns in Österreich gilt, dass man grundsätzlich ca. 730 € (bzw. 1460 €  Einschleifregelung)  im Jahr dazu verdienen darf ohne extra Steuern zu zahlen. 



Eines der einfachsten Möglichkeiten die ich nutze ist „LinkiLike„. Regelmäßig erhält man eine E-Mail, dass eine neue Kampagne verfügbar ist zum Teilen. Die Kampagnen könnt ihr mit eurem Facebook, Google+, Twitter und Tumblr Account teilen. Hinzuweisen ist, dass LinkiLike momentan 10 cent bei Twitter extra zahlt. Anhand meines Screenshot könnt ihr erkennen wie es abläuft wenn ihr die Kampagne mit eurem Twitter Account teilen möchtet. Es erscheint eine extra Eingabezeile damit ihr noch zusätzlich einen individuellen Text hinzufügen könnt.Wichtig ist, dass ihr öffentlich teilt und der Beitrag mindestens 30 Tage auf eurem Profil verfügbar ist.

Ein Screenshot damit ihr seht wie viel Geld ich derzeit habe – ab 10€ könnt ihr das Geld auf euer Konto auszahlen lassen. 



Womit könnt ihr noch extra Geld verdienen?
Marketagent (Umfrage / Social Network)
Als eines der besten Portale finde ich auch Marketagent. Es gibt hier nicht nur Umfragen sondern auch kurze Bewertungen oder mini Fragen wo ihr ebenfalls etwas verdienen könnt. Zusätzlich wird eine App für euer Smartphone angeboten die euch gleich an neue Umfragen erinnert. Das Portal nutze ich erst seit kurzem und kann euch aber schon einen Auszug von mir zeigen. 

– Future Talkers (Umfragen)
Meinungsstudie (Umfragen)
Integral (Umfrage)
Ihr könnt hier nur durch eine Einladung teilnehmen. Wer mitmachen will muss mir eine E-Mail-Adresse bekannt geben. 
Mein Meinungsraum / Opinions Online (Umfragen)
Google Umfrage-App

Kennt von euch noch jemand einfache und schnelle Möglichkeiten Geld zu verdienen?

[Gesamt:3    Durchschnitt: 3.3/5]