Miss America ohne Bikinis?

So gut wie jeder der an ein Miss Wahl denkt, denkt automatisch an junge heiße leicht bekleidete junge Frauen. Der Miss-America-Wettbewerb will dies nun aufgrund der vielen #MeToo-Debatten und Skandalen ändern. Ab sofort werden sich die Teilnehmerinnen nicht mehr im Badeanzug zeigen müssen. Außerdem werden die Frauen nicht mehr nach ihrem Aussehen beurteilt. Statt Bikini wird es zukünftig eine interaktive Sitzung zwischen den Frauen und den Juroren geben. Dabei sollen die Erfolge und Ziele im Leben hervorgehoben werden. Die Miss-America-Wahl ist damit auch kein Schönheitswettbewerb mehr. Hinzuweisen ist, dass Miss America nichts mit Miss USA, Miss Teen USA, Miss World, Miss Earth, Miss International oder einem anderen Wettbewerb zu tun hat.

Quelle: welt.de



[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]