Feb 21

Favoriten anlegen in Google+

Social MediaEinige von euch wie auch ich finden auf Google+ immer wieder interessante Beiträge welche man gerne speichern möchte.
Facebook, Twitter und andere Soziale Netzwerke besitzen solche Möglichkeiten, aber Google+ bietet diese Funktion nicht von vornherein.

Grundsätzlich kann man die Beiträge, wenn man per Browser arbeitet einfach in die Favoriten ablegen, oder mittels der Google+ App die Beiträge teilen in z.B.: Google Drive, Google Keep u.v.m.

Tatsächlich gibt es aber auch Wege seine Favoriten auf Google+ abzulegen.

Folgende Optionen gibt es:
1) Google Sammlungen:
– erstellt eine neue Sammlung mit dem Namen „Favoriten“ (oder was ihr wollt)
– Beim Erstellen der Sammlung müsst ihr darauf achten, dass ihr „Sichtbar für:“ auf „Nur für mich“ einstellt.
– Wenn ihr jetzt Beiträge mit dieser Sammlung teilt sind die Beiträge nur für euch sichtbar.
– Natürlich könnt ihr euch weitere „private“ Sammlungen erstellen, wenn ihr eure Favoriten auch noch unterteilen wollt.

2) Google Communities:
– erstellt eine neue Community mit dem Namen eurer Wahl
– Beim Erstellen der Community müsst ihr natürlich auch die Sichtbarkeit ändern auf „Privat“. Achtet aber darauf, dass ihr niemanden zu euren Favoriten einladet.
– Am besten stellt ihr auch gleich ein, dass die Community nicht in den Suchergebnissen angezeigt wird, denn zusätzlich können andere Personen auch keinen Beitritt beantragen.
– Nun könnt ihr in der Community anfangen eure Kategorien zu erstellen

Die zweite Option ist optimal für Personen die sehr aktiv auf Google+ sind und daher auch viele Beiträge in die Favoriten speichern möchten. Durch die Unterteilung in Kategorien findet ihr die Beiträge auch schneller.


favoriten

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Feb 15

Google Takeout und was nutzt es mir bei Google+

InternetEinige von euch werden sicher Google Takeout kennen oder?
Falls nicht, mit Google Takeout könnt ihr eure Daten von bis zu 26 Produkten archivieren und herunterladen. Dazu braucht ihr nur anklicken welche Produkte ihr sicher wollt. Habt ihr sie ausgewählt klickt ihr einfach auf weiter stellt eventuell noch das Dateiformat ein und klickt auf Archiv erstellen.

Wer nicht per E-Mail über die Fertigstellung informiert werden will bzw. nicht runterladen möchte kann das Archiv auch zu Google Drive hinzufügen.

Ich Persönlich habe vor kurzem entdeckt, dass man sogar seinen ganzen „Google+ Stream“ runterladen kann. Dies habe ich natürlich gleich ausprobiert und war total überrascht, denn ich habe bis jetzt 13.050 Beiträge erstellt. Jeder einzelne Beitrag von euch wird als HTML gespeichert und es wird einem auch das Datum angezeigt wann der Beitrag erstellt wurde. So könnt ihr auch sehen, wann ihr euren allerersten Beitrag gepostet habt.

Wen ihr einen Beitrag öffnet seht ihr auch wer alles ein +1 vergeben hat und auch die Kommentare dazu.

Einen Hacken gibt es allerdings, denn die Bilder in den Beiträge werden nicht mit gespeichert sondern bleiben auf dem Google Server, daher könnt ihr die Beiträge nur anschauen wenn ihr „online“ seid. Zusätzlich möchte ich noch dazu sagen, dass der Titel der HTML-Datei anhand eurer ersten Worte im Beitrag erstellt wird und wenn Sonderzeichen im Text sind könnte es sein, dass ihr die Datei umbenennen müsst.

Probiert es selbst einmal:
https://takeout.google.com/settings/takeout


3

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Feb 09

7 Tastenkombinationen von Windows 10

1) Einstellungen öffnen
Mit Hilfe von der Windows-Taste + I könnt ihr schnell die Einstellungen öffnen

2) Info-Center ansehen
Das Info-Center könnt ihr mit der Windows-Taste + A hervor holen.

3) Alle Fenster auf einen Blick zeigen
Kombination: Windows-Taste + Tabulator
Windows gruppiert dabei alle laufende Programme nebeneinander und man muss nur noch das jeweilige Programm anklicken welches man nutzen möchte.

4) Screenshot erstellen und weiterleiten
Ihr wollt einen Screenshot erstellen und diesen sofort weiterleiten dann könnt ihr dies mit der Windows-Taste + H
Nutzt ihr den Edge-Browser habt könnt ihr zusätzlich den Beitrag teilen ähnlich wie am Smartphone.

5) Drahtlos-Verbindungen aufbauen
Wollt ihr schnell eine Verbindung mit eurem Bluetooth Gerät (oder Anderes) aufbauen drückt einfach die Tastenkombination Windows-Taste + K

6) Programme aufzeichnen
Die Spielleiste mit der man die XBOX-App öffnen kann oder Aufzeichnen machen kann funktioniert auch bei Programmen.
Ihr müsst nur die Windows-Taste + G drücken damit die Leiste erscheint.

Folgende zwei Tastenkombinationen gibt es dafür noch:
– Windows-Taste + ALT + R > Aufzeichnung starten / beenden
– Windows-Taste + ALT + G > die letzten 30 Sekunden werden gespeichert; dies funktioniert allerdings nur wenn ihr im vornherein die Hintergrundaufzeichnung gestartet habt

7) Suchfunktion
Wenn ihr wie ich im Windows 10 das Suchfeld entfernt habt könnt ihr einfach und schnell mit Hilfe von der Windows-Taste + S auf die Suche zugreifen.

Habt ihr Cortana aktiviert könnt ihr die Spracheingabe mit der Windows-Taste + Q starten.



hd-wallpapers-for-windows-10

[Gesamt:2    Durchschnitt: 3.5/5]

Feb 08

Zum Safer Internet Day 2016 verschenkt Google 2 GB Drive-Speicher

TechnikEs ist wieder soweit und der „Safer Internet Day 2016“ nähert sich. Genau genommen schon morgen am 9. Februar 2016. Er findet immer am zweiten Tag in der zweiten Woche des zweiten Monats statt und findet seit 2008 statt. Das Safer Internet Programm startete allerdings schon 1999.

Wie im letzten Jahr verschenkt Google wieder 2 GB permanenten Drive-Speicher.

Wenn ihr die 2 GB haben möchtet müsst ihr einfach bis morgen die eigene Kontosicherheit überprüfen.
https://security.google.com/settings/security/secureaccount

Auf meinen beiden Screenshots seht ihr wie es aussieht – allerdings habe ich die 2 GB vom letzten Jahr nicht (hab dies verschlafen).



Internet Day 2

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Feb 02

Alphabet ist ab heute wertvollstes Unternehmen

WirtschaftDer erste Geschäftsbericht von Alphabet wurde auch schon erwartet.
Die Werbeerlöse sind das Kerngeschäft von der Tochter Google und diese kletterten zum Vorjahr um 17 Prozent auf 19,08 Milliarden Dollar.

Auch wenn es paar kleinere Probleme gibt glauben die Anleger und Börsenprofis an das Unternehmen und der Börsenwert stieg auf 544 Milliarden Dollar. Apple hingegen viel auf einen Wert von 529 Milliarden Dollar und musste somit den ersten Platz als wertvollstes Unternehmen räumen.

Einige Analysten geben der Aktie noch viel Potential nach oben.



Bild by Alvandria

Bild: Alvandria

[Gesamt:1    Durchschnitt: 3/5]
Seite 30 von 69« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »