Schlagwort-Archiv: Politik

Nov 01

Nippel statt Hetze

Auf Facebook, Google Plus, Tumblr und anderen Sozialen Netzwerke werden sofort Bilder gesperrt wenn auch nur ein Nippel zu sehen ist. Im schlimmsten Fall wird sogar gleich das Profil gesperrt wenn man öfters dagegen verstößt. Postet man allerdings etwas rassistische oder hetzt gegen andere wie zum Beispiel Flüchtlinge passiert rein gar nichts. Deswegen protestiert der …

Weiter lesen »

Sep 04

Google, Facebook, Apple und mehr US-Lobbyausgaben

Die US-Politik lebt von den großen IT-Konzernen wie zum Beispiel Apple, Facebook oder Google. Im zweiten Quartal 2015 wurde die Ausgaben noch einmal nach oben geschraubt. Nummer 1 beim Lobbygeld bleibt allerdings Google mit 4,62 Millionen US-Dollar in dem Zeitraum. Dies ist allerdings weniger als im Vorjahresquartal Amazon hat die Ausgaben um über Hundertprozent gesteigert …

Weiter lesen »

Apr 25

Das Comeback der Claudia Bandion-Ortner « DiePresse.com

Palais Trautson und zurück: die Ex-Ministerin erstmals seit sechs Jahren als Richterin im Verhandlungssaal. Sie bat, ihre Arbeit tun zu dürfen. Und verurteilte einen Drogenhändler.   Quelle: Das Comeback der Claudia Bandion-Ortner « DiePresse.com [Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Jan 01

Österreich seit 20 Jahren in der Europäischen Union

Österreich hängt vom Schicksal Europas mehr ab als andere, aber es regiert Ignoranz Werner Faymann und Reinhold Mitterlehner haben zum Thema „Österreich und Europa“ nichts zu sagen. Das gilt nicht nur im übertragenen Sinn. Das ist wörtlich zu nehmen. Denn anders ist kaum zu verstehen, dass sich weder der Bundeskanzler noch sein Vizekanzler zum Jahreswechsel …

Weiter lesen »

Okt 13

SPO-Hans Niessel: Letzte Chance für Rot-Schwarz

Wenn es keine Einigung mit ÖVP gibt, werde die SPÖ in Opposition gehen, so Hans Niessl – der burgenländische Landeshauptmann. Die Presse: Wie stehen die Chancen, dass die Große Koalition zustande kommt? Hans Niessl: Eine Einschätzung ist schwierig, wenn die ersten Gesprächsrunden noch nicht stattgefunden haben. Die Parteigremien müssen überhaupt erst entscheiden, ob Verhandlungen aufgenommen werden. …

Weiter lesen »